Die Termine für die Besichtigung der Villa haben sich geändert! Hier finden Sie den Terminplan für Juli. Besichtigung
Zachęcamy do zapoznania się z najnowszym felietonem Moniki Gapińskiej. Mehr...
Relacja z koncertu zespołu Muchy. Mehr...
Juvenum Hortus – Włoskie arie ze słynnych oper Relacja
Relacja z wydarzeń, które odbyły się 25.06 – inauguracji Sacrum Non Profanum i koncertu Fairy Queen. Einzelheiten
Relacja z wydarzeń, które odbyły się 24.06.2022 – wernisażu wystawy Wojciecha Siudmaka i koncertu ‘’KRÓLOWA ELFÓW W OGRODZIE WILLI LENTZA’’. Mehr...
Wyniki Międzynarodowego Konkursu Kompozytorskiego SAX & VILLAS 2022 Einzelheiten
Relacja z wydarzeń, które odbyły się w sobotę, 4.06 – koncert z cyklu JAZZ W WILLI oraz wernisaż wystawy fotografii T. Stutza. Mehr...
W niedzielę, 5 czerwca odbył się pierwszy koncert z cyklu IKONY KULTURY. Gwiazdą wieczoru była Sylwia Różycka. Mehr...

Walzer & Villa

  • Villa Lentz
  • Theater- und Kinosaal der Villa Lentz
  • 28-05-2022, Samstag, 16:00 Uhr -
  • 28-05-2022, Samstag, 20:00 Uhr -


Der mit Spannung erwartete Walzer wird am 28. Mai ab 16 Uhr in der Villa Lentz ertönen.

Das Programm umfasst eine Filmvorführung, ein Konzert des SALONORCHESTERS DER DEUTSCHEN OPER BERLIN unter der Leitung von Professor Tomasz Tomaszewski, eine Podiumsdiskussion über den Walzer, Tanzvorführungen und eine Verkostung österreichischer Spezialitäten.
Wir laden Sie herzlich ein!

Eintrittskarten erhältlich auf:
bilety.willa-lentza.pl/

Die für die Veranstaltung am 19.02. erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit.

Programm


VILLA LENTZ
28.05.2022 – 16:00 Uhr

Veranstaltungen um 16:00, 18:00 und 18:30 Uhr – EINTRITT FREI
Veranstaltungen ab 20:00 Uhr – EINLASS MIT EINTRITTSKARTEN

THEATER- UND KINOSAAL
16:00 Uhr
Filmvorführung von „Ihr erster Mann“ (1940), Regie: Mervyn LeRoy, mit Vivien Leigh und Robert Taylor. Dauer 1:48.
EINTRITT FREI

18:00 Uhr
Über den Walzer – wie ein Rebell seinen Weg in die Salons fand.
Vortrag von Dr. Dominika Byczkowska-Owczarek
Universität Łódź
EINTRITT FREI

18:30 Uhr
Podiumsdiskussion über den Walzer
EINTRITT FREI

20:00 Uhr
Begrüßung der Gäste – Arie der Lisa aus „Das Land des Lächelns“ von Franz Lehar, gesungen von Joanna Tylkowska-Drożdż

Konzert – 1. Teil
Salonorchester der Deutschen Oper Berlin unter der Leitung von Tomasz Tomaszewski
EINLASS MIT EINTRITTSKARTEN

FLUR UND SALON
gegen 21:00 Uhr – Pause
  • Verkostung von Spezialitäten der österreichischen Küche und von Weinen zusammen in Anwesenheit eines professionellen Sommeliers
  • Tanzvorführung – Klaudia Masłowska und Krzysztof Fedyk
  • Mini-Konzert von Konrad Pawicki und seiner Band
EINLASS MIT EINTRITTSKARTEN

THEATER- UND KINOSAAL
gegen 21.30 Uhr
Konzert – 2. Teil
Salonorchester der Deutschen Oper Berlin unter der Leitung von Tomasz Tomaszewski
EINLASS MIT EINTRITTSKARTEN

Wir empfehlen das Feuilleton von Jakub Stefek – Walzer
Patronat
Patronat medialny
WALZER & VILLA
COOKIESThis website uses cookies to allow us to see how the site is used. The cookies cannot identify you. If you continue to use this site we will assume that you are happy with this.
Close