Newsletter Willi Lentza! Zachęcamy do zapisów! Einzelheiten
Die Termine für die Besichtigung der Villa haben sich geändert! Hier finden Sie den Terminplan für Juni. Besichtigung
Frida. Kolekcjonerka z Westendu. Zapowiedź wydarzenia
Kochamy książki 4.0. Szczecińska Wiosna Poezji Zapowiedź wydarzenia
Artystyczne śniadanie na trawie w stylu lat 60. Dedykowane Jackowi Nieżychowskiemu Bericht
Jazz w Willi. Royber Trio. Muzyka Filmowa. M. Trzaska, O. Walicki, M. Moretti. Bericht
Jan Młynarski i Warszawskie Combo Taneczne. Bericht
Henry Mancini. 100-lecie urodzin. K. Dondalska i W. Pawlik Trio Bericht

SAXandVILLAS 2024

News


About

WILLA LENTZA – Szczecin, Polen

VILLA LA PADULA – Carrara, Italien

ESCOLA ARTÍSTICA DO CONSERVATÓRIO DE MÚSICA CALOUSTE GULBENKIAN – Aveiro, Portugal

SCHREIBEN DEN KOMPOSITIONSWETTBEWERB AUS



Die Ausschreibung des Wettbewerbs dient der Förderung der Kammermusik. Gegenstand des Wettbewerbes sind neue Kompositionen für folgende Instrumente und Besetzungen in drei zur Wahl stehenden Kategorien:

1. Trio in folgender Besetzung: zwei Saxophone (zur Wahl stehen Sopran-, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon, die Besetzung kann frei gewählt werden) und Klavier
2. Duo Saxophon und Klavier (zugelassen sind Sopran-, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon)
3. Kammerorchester, das aus 8 bis 12 Saxophonen besteht (z.B.: Snino oder Sopran, SSAAATTTBBBs.

Alle eingereichten Kompositionen werden zusammen in einer Kategorie ohne Einteilung in verschiedene Besetzungen bewertet.

Die preisgekrönten Werke werden von renommierten Musikern uraufgeführt und die Preisträger:innen erhalten die Wettbewerbsstatuen.

Die zwei besten Kompositionen erhalten Preisgelder in Höhe von 1500 Euro – 1. Preis und 500 Euro – 2. Preis.

Einzelheiten sind im Reglement des Wettbewerbs SAXandVILLAS – 2024 enthalten.


Wettbewerbsleitung

Generaldirektor – JAGODA Ł. KIMBER
italienische Leitung – GIUSEPPE BRUNO
portugiesische Leitung – CARLOS MANUEL PIRES MARQUES
künstlerische Leitung – DARIUSZ SAMÓL

Downloads

Mehr